Praktische Theorie oder theoretische Praxis?

Im Zuge meiner Masterarbeit beschäftige ich mich gerade mit Verkündigung. Ein großes Wort, das vieles beinhaltet. Ich hab einiges dazu gelesen, verschiedene Meinungen dazu betrachtet und weiß definitiv mehr als vorher. Theoretisch weiß ich über Verkündigung also Bescheid. Gleichzeitig ist es hier auf meinem Blog echt ruhig geworden und die…

Zähne, Sternchen und Jesus

„Vergess nicht, Eispacks mitzunehmen!“ „Du musst vorher noch etwas essen!“ „Nimm dir die Woche lieber nichts vor.“ Wenn man seine Weisheitszähne herausbekommt und vorher anderen davon erzählt, bekommt man einen Schatz von Weisheiten und Erfahrungsberichten mitgegeben. Die eine sah hinterher aus wie ein Hamster, der nächste war so grün und blau…

Das Festmahl ist bereitet – doch wo fängt man an?

Ich sitze wieder vor dem riesigen Buffet. Die Speisen sehen immer noch lecker aus und im Gegensatz zum letzten Mal entscheide ich mich dazu, tatsächlich etwas zu essen. Nun stehen ich aber vor dem nächsten Problem: Wo soll ich bei der großen Auswahl nur anfangen?? Ein leichter Salat, ein Häppchen oder lieber doch gleich das…

Das Festmahl ist bereitet – aber essen wir auch?

Stell dir ein riesiges Buffet vor. Du findest jedes Essen, das du dir wünscht. So viele Köstlichkeiten!! Vorspeisen, Hauptgerichte, Desserts, Häppchen… du kannst dich gar nicht satt sehen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. In der Bibel wird ab und zu über ein Festmahl geredet, zu dem Gott seine Kinder einlädt. Über…

Fehler…

Ich bin ziemlich froh, dass mein Blog fertig ist – zumindest so weit, dass du ihn sehen darfst. Einiges war ziemlich einfach zu erstellen, andere Dingen waren… naja, sagen wir einmal eine Herausforderung. Gestern Abend war ich dann allerdings doch ziemlich überfordert mit der Website. Nachmittags habe ich ein bisschen…