Von der Fähigkeit, Punsch zuzubereiten

Jetzt in der Adventszeit erfreue ich gerade alle möglichen Leute um mich herum mit selbstgemachtem Punsch. Einige fragen mich, was drin ist und wie das Rezept geht. Spätestens hier fällt mir immer wieder auf: andere haben keine Ahnung wie man Punsch zubereitet. Ich habe mir nie Gedanken darüber gemacht, dass jemand nicht wissen könnte, …

Auf dem Weihnachtsmarkt

Ich mag Weihnachtsmärkte. Es hat schon etwas, die festlich mit Lichtern geschmückten Stände anzusehen und über den Weihnachtsmarkt zu schlendern. Oder sich – wenn man die falsche Tageszeit erwischt – von Menschenmassen durchschieben zu lassen. Aber stehen bleiben und sehen, was verkauft wird, kann sowieso verhängnisvoll werden, wenn man nicht …

Unerwartete Geschenke

Ob man will oder nicht, bei Weihnachten gehören Geschenke irgendwie dazu. Kinder lieben es beschenkt zu werden und erwarten auch jede Menge Geschenke unter dem Christbaum. Erwachsene machen sich oft viel Stress um „die richtigen“ Geschenke für ihre Lieben zu finden und investieren viel Zeit und Geld hinein. Getreu dem Motto …

Ich hätte gerne…

… tja, was denn?? Was wünschst du dir zu Weihnachten? Was erwartest du? Hast du gerade Erwartungen für irgendetwas? Wenn nein, wage ich es mal zu behaupten, dass du kein Mensch bist 😛 Bevor du entsetzt wegklickst, lass es mich aber bitte erst erklären! Ich erzähle dir nichts Neues, wenn …

Musik-Czek: Casting Crowns – I Heard the Bells on Christmas Day

Casting Crowns ist eine bekannte Band in der christlichen Musik-Szene, deren Lieder überall gesungen und gespielt werden. Unter anderem gibt es von ihnen ein Weihnachts-Album „Peace on Earth“, auf dem sie klassische Weihnachtslieder aber auch selbst geschriebene Stücke präsentieren.

„I Heard the Bells on Christmas Day“ ist ein Lied, das auf einem alten Gedicht basiert. Seit ich dieses Lied kenne, höre ich es jedes Jahr in der Adventszeit rauf und runter. Und jetzt wird es höchste Zeit mal darüber zu schreiben, warum mir dieser Song so gut gefällt. Hör ihn dir doch mal an, dann verstehst du es vielleicht:

Weiterlesen

Musik-Czek: 4Him – A Strange Way to Save the World

Ich gehe mal davon aus, dass du die Weihnachtsgeschichte kennst. Josef und Maria, die nirgends unterkommen und in einem Stall bleiben müssen. Die Hirten auf dem Feld, denen Engelschöre singen. Und die Weisen aus dem Morgenland, die Jesus Geschenke bringen.

Hast du dir jemals Gedanken gemacht, warum Jesus ausgerechnet so auf die Welt kommen musste? Wir wissen, warum Jesus kam: Um die Welt zu retten. Und Weihnachten ist der Anfang dieser Rettungsaktion von Gott. Aber ganz ehrlich: Es ist wirklich ein seltsamer Weg, die Welt zu retten, oder???

Das dachte sich die Band 4Him auch und schrieb ein Lied darüber. Hör es dir einfach mal an 🙂

Weiterlesen

Ausgeczekt: Als das Christkind verschwand

Heute gibt es mal ein kleines Video zum Ansehen.

Ein Kollege bei Gerth Medien hat das gemacht und ich finde es ziemlich cool. Kein Wunder, dass er Grafiker ist 🙂

Ich glaube, ich brauche nichts mehr dazu sagen, die Geschichte spricht eigentlich für sich. Auch wenn es animiert ist, ist es meiner Meinung nach keinesfalls zu kindisch. Genial, wie man auf die verschiedensten Weisen auf den Grund von Weihnachten hinweisen kann und seine Talente zu Gottes Ehre einsetzen kann.

Schau es dir einfach mal an 😉

Die Sache mit Weihnachten

Es wird höchste Zeit, dass ich mich auch auf meinem Blog mit Weihnachten beschäftige – meine Christmas-Playlist höre ich immerhin schon seit Ende November 😉 Manchmal weiß ich wirklich nicht, was ich von Weihnachten halten soll. Versteh mich nicht falsch, Weihnachten ist super. Ich mag Weihnachtsmusik (wenn sie nicht zu …