Czek-In: Prädikat

Was haben Tarzan, Anne Frank, ein Gigant, Alice im Wunderland und der Fisch Dorie gemeinsam? Richtig, es sind alles Kinofilme – von der eine Jury behauptet, sie sind herausragend und ansehenswert. Die deutsche Film- und Medienbewertung verlieh diesen Filmen das „Prädikat besonders wertvoll“.siegel_bw

Ein goldenes Siegel und schon wird aus einem normalen Film etwas besonderes. Wäre es nicht schön, wenn es bei uns Menschen genau so ginge?

Dabei sind wir schon ausgezeichnet. Gott hat dem Menschen bei der Schöpfung gesagt, er ist „sehr gut“.

Genauso wie die Jury unabhängig von den Filmgesellschaften ist, ist Gott unabhängig von unseren menschlichen Vorurteilen und kann uns bewerten, wie er uns sieht: nämlich mit dem „Prädikat besonders wertvoll“ in seinen Augen.
Ich will mich selbst und andere als wertvoll ansehen – mit allen guten und schlechten Szenen, Versprechern und einem Ergebnis, dass von Gott als „sehr gut“ bewertet wird. Wir sind alle verschieden und doch alle ausgezeichnet.

 

Photo Credit: Copyright by Deutsche Film- und Medienbewertung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.